Graphic Novel

Der Keller. Eine Entziehung

Autor: Thomas Bernhard, Illustrator: Lukas Kummer

Ein Junge entflieht dem beklemmenden Dasein als Gymnasiast und beginnt eine Lehre in einer Lebensmittelhandlung am Stadtrand, wo  die Geächteten, Besitzlosen und Ausgegrenzten leben. Die Lehre erscheint dem Jugendlichen wahrhaftiger, lebendiger und erfüllender als das Schülerdasein (seine persönliche “Vorhölle”). Bis er schwer erkrankt und sien Leben erneut einen anderen Weg einschlägt…

Für Liebhaber von: Thomas Bernhards unnachahmlichem Schreibstil, Leben in Österreich der Nachkriegszeit, Coming-of-Age, selbstbestimmten Leben, Getto, Autobiografien, Graphic Novels

Residenz Verlag, 2019
Umfang: 112 Seiten

Quelle: Residenz Verlag